Babybauch

HypnoBirthing Krefeld

Mein Weg zu Dir


Du bist schwanger und möchtest dich auf die Geburt deines Kindes positiv vorbereiten? Du hast von Hypnobirthing erfahren? Was hat es mit der Methode von Marie F. Mongan auf sich, die deine Freundinnen oder Kate Middleton und Meghan Markle so gut finden? 
Die Vorteile von HypnoBirthing, was genau darunter zu verstehen ist und was dich im Geburtsvorbereitungskurs erwartet erfährst du hier.  

Corona

Liebe Mamas und Papas,


ihr seid verunsichert aufgrund der aktuellen Situation und wünscht euch Zuversicht für den Tag der Geburt?


Ihr wünscht euch eine Geburtsvorbereitung, die euch Vertrauen in eure eigenen Fähigkeiten, euren Körper und das Zusammenspiel von Mutter und Kind schenkt?


All das könnt ihr durch Hypnobirthing erfahren und mit mehr Sicherheit euren großen Tag erleben. 

Die Kurse dürfen seit Juni, unter Einhaltung bestimmter Verhaltensregeln wieder als Präsenz-Kurse, in den geplanten Räumlichkeiten stattfinden.


Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr weitere Fragen dazu habt.


Alles Liebe

Eure Eva 

Meinungen

"Ich wünsche allen werdenden Müttern diese wunderbare Erfahrung!
Eva Krämer schafft mit ihrer liebevollen, aufrichtigen und einfühlsamen Art eine tolle Atmosphäre und nimmt einen mit auf eine Reise aus der man gestärkt und mit vielen positiven Impulsen hervor geht. Vielen Dank!!! "

Ann-Sophie,  34 

Meinungen

"Wir können den HypnoBirthing Kurs bei Eva nur empfehlen!!  Man fühlt sich bei der Kursleiterin super gut augehoben. Der Kurs macht einem bewusst, dass die Geburt ein natürlicher, schöner Vorgang ist,  vor dem man absolut keine Angst haben muss. Außerdem lernt man Vertrauen in sich selbst zu haben. Der Kurs findet in einem wunderschönen Raum statt, der liebevoll vorbereitet wird. Wir fühlen uns sehr gut auf unsere Geburt vorbereitet und schauen positiv dem entgegen, was auf uns zukommt. An alle werdenden Mamas und Papas ..Setzt euch mit dem "HypnoBirthing " auseinander.  Für uns war es die Beste Entscheidung diesen Kurs zu machen."

Jessica, 27

Meinungen

"Den Hypnobirthing-Kurs bei Eva Krämer kann ich 100%-ig empfehlen. Mit ihrer ruhigen, kompetenten und einfühlsamen Art hat sie mich komplett von der Methode überzeugt, mir meine Ängste genommen und mich und meinen Partner für die Geburt gestärkt! Vielen Dank an dieser Stelle! Ich würde jeder Mutter empfehlen diesen Kurs zu besuchen. "

Mirka,  33


"Eva ist eine wundervolle Mentorin. Sie inspiriert mit ihrer liebevollen Art und ihre Authentizität hat diesen Kurs unvergesslich gemacht.

Jede werdende Mutter könnte durch das Konzept von Hypnobirthing ohne Angst und vor allem selbstbestimmt, voller Vertrauen und gut vorbereitet in die Geburt gehen.
Größten und herzlichsten Dank an Eva und Hypnobirthing! " 

Nina,  35

Schwangere guckt auf Babybauch

Vorteile von HypnoBirthing ?


Was ist HypnoBirthing und was bedeutet Hypnose in diesem Zusammenhang? Lass dich von den Vorteilen der Marie F. Mongan Methode überzeugen und finde heraus, ob dies dein Weg sein kann. 

Mutter und Vater halten Babybauch

Kursinhalte & Preise


Hier erfährst du was dich im Kurs erwartet und welche Inhalte erarbeitet werden. Was kann dir unter der Geburt helfen, diese angstfrei und vielleicht sogar schmerzfreier werden lassen? 

Blonde Frau hebt Baby in die Luft. Lebe hoch.

Mein Weg zu HypnoBirthing


Erfahre hier wie ich zu HypnoBirthing kam und warum ich nun mein Wissen an dich weitergeben möchte, damit auch du die Wahrscheinlichkeit erhöhen kannst eine sanfte, natürliche Geburt zu erleben. 

"Träume dir dein Leben schön und mach aus diesen Träumen eine Realität."

(Marie Curie) 

Vorteile von HypnoBirthing 

  • Du erlebst eine intensive Dreisamkeit mit deinem Baby und deinem Geburtsbegleiter während der Schwangerschaft und der Geburt 
  • Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett werden in ihrem natürlichen und gesunden Verlauf unterstützt. 
  • Du siehst der Geburt als freudiges, kraftvolles Ereignis entgegen. 
  • Du beugst dem Angst- Verspannungs- Schmerz- Syndrom vor. 
  • Künstliche Schmerzmittel, Dammschnitte oder andere Interventionen können verringert bzw. vermieden werden. 
  • Dir bleibt genügend Kraft und Energie für die Geburt durch eine verkürzte Eröffnungsphase. 
  • Du erlebst das Gebären als jene schöne und friedliche Erfahrung, die die Natur für uns vorgesehen hat. 
  • Die Erholungsphase nach der Geburt dauert weniger lang. 
  • Du bist selbstbestimmt, informiert und kannst dich flexibel auf verschiedene Gegebenheiten einstellen. 


Stillen. Mutter stillt ihr Neugeborenes. Tipps zum ersten Anlegen.

Warum könnte HypnoBirthing etwas für dich sein? 

Du bist in vielen Lebenslagen selbstbestimmt, selbstreflektiert und informiert über Dinge, die dich erwarten? Gleiches wünschst du dir für die Geburt deines Kindes? 

Du machst dir zunehmend Gedanken über die Geburt, wie sie ablaufen könnte und welche Rolle dein(e) Partner/in hierbei haben könnte. Du wünschst dir eine optimale Geburtsumgebung, die auch dein Partner/in kennenlernt und dir hilft diesen Ort zu bewahren? 

Du bist schon Mama und erwartest ein weiteres Kind?Du hast das Gefühl, dass deine Schwangerschaft im Alltag einfach untergeht und du zu wenig Zeit für dein Baby hast? Du wünschst dir, mehr intensive und bewusste Zeit mit deinem ungeborenen Kind und deinem Partner zu verbringen.
 
Dein Partner fühlt sich während der Schwangerschaft außen vor und äußert, dass er mehr teilhaben möchte an der Erfahrung der Schwangerschaft und Geburt?

Du machst mit Begeisterung Yoga oder andere Praktiken und bist auch sonst ein Mensch, dem die mentale Arbeit sehr zusagt?Dann findest du hier genau deinen richtigen Weg. 

Du hast Angst vor den Schmerzen der Geburt? Vielleicht hörst du um dich herum von schmerzhaften, unschönen oder sogar schrecklichen Geburtserfahrungen und es fällt dir zunehmend schwer zu glauben, dass das bei dir anders sein kann? 
 
Deine vorangegangene Geburtserfahrung war so enttäuschend, schmerzhaft oder beängstigend, dass es dir schwerfällt dich auf ein weiteres Mal einzulassen oder du dir aus tiefstem Herzen etwas "Anderes" wünschst. 

Du stellst es dir schön vor, während der Schwangerschaft noch intensiver mit deinem Baby in Kontakt zu treten? 

Was ist HypnoBirthing? 


HypnoBirthing ist eine ganzheitliche Methode der Geburtsvorbereitung für werdende Mütter und ihre Partner/innen, die darauf abzielt der Frau und dem Baby eine natürliche, möglichst sanfte Geburtserfahrung zu ermöglichen und euch zusammen mit Eurem Baby positiv auf die anstehende Geburt vorzubereiten.
Neben der natürlichen Physiologie des Geburtsprozesses werden Atemübungen, Entspannungstechniken und Selbsthypnosetechniken erarbeitet. 
Die mentale Vorbereitung auf das atemberaubende Ereignis der Geburt spielt eine große Rolle und hilft, frei von Angst und Anspannung, mit Vertrauen in die weibliche Urkraft, dem besonderen Tag der Geburt entgegen zu sehen. Du lernst deiner Intuition zu folgen und dem Zusammenspiel von Mutter und Kind zu vertrauen. Du erfährst mehr über die optimale Ernährung und Körperhaltung während der Schwangerschaft und der Geburt. Gut vorbereitet, mit einer selbstbestimmten und dennoch kooperativen Haltung erhöhst du die Wahrscheinlichkeiten ein positives Geburtserlebnis zu erfahren.

Was ist Hypnose?  


Du hast doch sicher schonmal ein Buch gelesen und anschließend die Verfilmung dazu gesehen? Vielleicht hast du festgestellt, dass deine Erwartungen ganz andere waren? 
Dann hast du "Hypnose" im Grunde schon erlebt. Denn dein Unterbewusstsein hat sich  in einem angenehmen Entspannungszustand (z.B. beim Lesen eines Buches) ganz bestimmte Vorstellungen und konkrete Bilder gemacht, ohne dass diese wirklich Realität waren. 
Deine Vorstellungskraft ist der Schlüssel und Du allein hast ihn in der Hand. 

Beim HypnoBirthing erlernst du Techniken, die es dir erlauben dich selbst oder mit der Anleitung deines Partners bzw. deiner Partnerin in einen tiefen Entspannungszustand zu versetzen. Du bist dabei jederzeit bei vollem Bewusstsein, kannst es aber schaffen deinen persönlichen, mentalen Geburtsraum zu wahren ohne dich von äußeren Einflüssen stören zu lassen. In diesem Zustand gelingt die natürliche Produktion von schmerzlinderen Körperstoffen ideal und ermöglicht dir und deinem Baby eine sanfte und entspannte Geburt, die oft deutlich schmerzfreier empfunden wird. 

HypnoBirthing hat demnach nichts mit der "Showhypnose" aus Film und Fernsehen zu tun. Es handelt sich hierbei auch nicht um irgendeinen  "esoterischen Hokuspokus", sondern um einen wissenschaftlich belegbaren Prozess des eigenen Körpers, der z.B. auch in der Zahnmedizin häufig eingesetzt wird. Aber auch Spitzensportler bereiten sich mental auf ihre Herausforderungen vor.  


Um dir diese Methode zunutze zu machen brauchst du keinen spirituellen Zugang. Auch eher wissenschaftlich orientierte Charaktere erleben die Vorteile des HypnoBirthings.


Mein Weg zu Dir

Ein positiver Start ins Leben ist sowohl für die Mutter, als das Kind eine wichtige Erfahrung, die das ganze Leben prägt. 
Ermöglicht euch einen sanften und entspannten Weg zueinander mit Hilfe der HypnoBirthing Methode von 
Marie F. Mongan.